Dienstag, 27. Mai 2014

Tunika-Leggings-Kombi


Schon vor Ostern genäht, fotografiert und verschenkt, aber immer noch nicht verbloggt. Schande über mich. Jetzt also endlich: Tunika und Leggings aus allerfeinsten enemenemeins-Stöffchen (Gekauft in einem tollen Stoffladen in Radolfzell. Falls ihr in der Nähe wohnt, schaut da unbedingt mal rein!) und nach einem Schnitt aus der Ottobre 1/2014 genäht.

Die Tunika hat oben Zierfalten und die Leggings sind auf Kniehöhe eingekräuselt, damit die kleine Dame bequem durch die Gegend krabbeln kann.


Mehr tolle Sachen gibt es hier, hier und hier zu sehen!

Kommentare:

  1. sieht sehr hübsch aus!!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Eine sehr sehr schöne Kombi! Ich bin begeistert und möchte am liebsten auch sofort so ein schönes Outfit fürs kleine Fräulein nähen!
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin verliebt und werde das Kind morgen schrumpfen.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht superschön aus, deine Kombination. Vor allem der Tröpfchenstoff gefällt mir total gut.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  5. Du hast es einfach drauf! :) Sieht klasse aus ...

    Grüße vom Stöpsel, der gar keiner mehr ist :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gnihihi! Meinste, wegen den paar Zentimetern biste kein Stöpsel mehr? :)

      Löschen
    2. Davon bin ich überzeugt! :)

      Löschen