Mittwoch, 13. Mai 2009

Stars and Stripes-Kalenderhülle

Der erste Nähversuch war diese Kalenderhülle, ein Weihnachtsgeschenk für meine Schwester. Dafür, dass ich seit dem Handarbeitsunterricht in der Schule nichts mehr genäht habe, und schon gar nicht ohne Schnittmuster, gefällt sie mir eigentlich ganz gut.
Vielleicht hätte ich als blutiger Anfänger nicht unbedingt gleich einen Jersey-Stoff nehmen sollen, aber einfach kann ja jeder! 








Kommentare:

  1. Sehr schick! Eventuell könntest du ja auch Schutzhüllen für U-Hefte und Impfausweise nähen. So, zum Geld verdienen...

    Das kleine Lesebändchen mit dem Stern ist übrigens das I-Tüpfelchen:

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, was Schutzhüllen für U-Hefte usw. betrifft, ist der Markt schon ziemlich gedeckt! Auf besonderen Wunsch fertige ich aber natürlich gerne welche an ;)

    (Dass der Stern am Lesebändchen grad mal umsonst war, weil meine Schwester an Weihnachten nämlich schon einen Kalender hatte, in den sie alle Geburtstage etc. eingetragen hatte, und den sie dann einfach den in die Hülle packte, erwähne ich jetzt einfach mal nicht. *grummel* Soviel ich weiß, hat mein Vater diesen Kalender dann genommen, aber ob er jetzt so auf Sternchen steht, weiß ich nicht. *g*)

    AntwortenLöschen