Mittwoch, 16. November 2011

Mini-Torte























Ich kann nicht nur Mini-Cupcakes, ich kann auch Mini-Torte!

In diesem Fall ist es ein Resteverwertungs-Törtchen, ich hatte nämlich von der Prinzessinnentorte noch einen Tortenboden übrig. Aus dem habe ich drei kleine Böden ausgestochen, mit Schokosahne und Mandarinen gefüllt, außen mehr oder weniger hübsch mit der gleichen Creme eingeschmiert (war etwas zu flüssig) und fertig!
















Die kleine Tortenplatte hatte hier übrigens ihren letzten Auftritt. Nachdem mir neulich schon der Fuß abgebrochen war, ich ihn aber erfolgreich wieder angeklebt hatte, ließ meine Mutter am Sonntag einfach das ganze Ding fallen.



















Man könnte vorm Fotografieren natürlich auch den Stoff, den man auf den Tisch gelegt hat, damit das ganze ein bisschen besser aussieht, bügeln, aber das geht halt nur, wenn man noch genug Zeit hat und einem nicht fünf Minuten vorm Losgehen einfällt, dass man gerne noch ein hübsches Foto hätte. Zeitmanagement war noch nie mein Ding ...

Kommentare:

  1. Ich liebe Schokokuchen!!!!!! Sieht verdammt gut und natürlich lecker aus.
    Lasst es Euch schmecken... ich hab da mal noch ne Frage...Kann man eigentlich die Böden einfrieren?

    Gruß Lea

    AntwortenLöschen
  2. Bügeln von Tischdecken wird sowieso überbewertet! Und die werden auch nie wirklich glatt!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was hast Du für einen kreativen Blog. Ich bin total begeistert!!!!!
    Muss mich gleichmal weiter umsehen.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Eine zauberhaft süsse Torte! Perfekt!

    AntwortenLöschen
  5. Huch, bei dir gefällt es mir aber auch gut :)
    Bin direkt mal in deine Leseliste gehüpft


    LG
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. mmh, die Torte sieht so lecker aus. Ich backe auch am liebsten alles in mini !
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Bügeln außerhalb von Nähprojekten? Was für eine Verschwendung. ;)
    Fein, dass du dich mit den Mädels um die Schoki kloppst - da kommt doch gleich ein bisschen mehr Leben in die Bude. :) Ich bin gespannt, wem das Losglück hold sein wird.

    AntwortenLöschen
  8. ...och lecker...da krieg ich doch gleich wieder Appetit...süsse Sache...(aber Schade um den Teller)...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen